support /

FAQ

Klicken Sie auf die Frage, um die Antwort zu sehen. Kann keine Antwort finden Kontaktieren Sie uns

Versand

Ja, wir versenden weltweit mit mehreren Versand-Optionen. Weitere Informationen findest du auf unserer Versand-Webseite.

Für On- und Over-Ear-Kopfhörer gilt der USPS Priority Versand. Für alle anderen Waren gilt der USPS First Class Versand.

Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen in Ihrer Region fallen eventuell Mehrwertsteuer/Importsteuern/Abgaben/Vermittlungsgebühren oder andere Gebühren an. Diese können nach dem Versand durch V-MODA hinzukommen.

Bestellungen werden lediglich an Werktagen während der Arbeitszeiten bearbeitet (Mo.-Fr. 8:30 - 17:00). Bestellungen, die außerhalb dieser Zeiten bei uns eingehen, werden am folgenden Werktag bearbeitet (z.B. Bestellungen, die Freitag Abend eingehen, werden am folgenden Montag bearbeitet)

Wenn du eine First-Class-Option für einen internationalen Versand gewählt hast, beinhaltet diese keine Aktualisierungen in Echtzeit.

Es ist normal, dass eine Tracking-Nr. (sowohl bei UPS als auch bei USPS) bis zu drei Werktage nach Erhalt der Versandbestätigung keine Aktivität anzeigt, da die Etiketten vor dem Verpacken und Versand in unserem Lager erstellt und gedruckt werden. Falls du auch nach 4-5 Tagen keine Versandbewegungen angezeigt bekommst, wende dich bitte an unser Sechs-Sterne-Kundenservice-Team.

Garantie

Bitte fülle das [hier] hinterlegte Garantie-Formular aus (https://www.v-moda.com/eu/de/worldwide-premier-warranty). Sobald das Formulatr an uns übertragen wurde, werden wir uns per Email mit weiteren Anweisungen an dich wenden (bitte überprüfe regelmäßig deinen Spam-Ordner).

Unsere Premium-Garantie (sowohl die 1- als auch die 2-Jahres-Variante) deckt jegliche Herstellungsfehler ab.

Du benötigst das betreffende Produkt und den Kaufbeleg (Quittung, Rechnung, etc.).

Alle unsere Produkte verfügen über eine 1- oder 2-jährige Garantie ab dem Kaufdatum. Eine Übersicht mit allen Garantie-Zeiträumen findest du auf unserer Garantie-Webseite.

Die Wartezeit für Kopfhörer-Reparaturen bzw. Ersatzstellungen beträgt ca. 1-2 Wochen.

Ja, für Bestellungen über V-MODA.com innerhalb von 60 Tagen nach dem Kauf. Falls der Kauf nicht direkt über V-MODA.com erfolgte, wende dich bitte direkt an den Versandhändler (z.B. Amazon, Microsoft Stores, etc.)

Falls du dein Produkt innerhalb der zurückliegenden 60 Tage über unsere Website (V-MODA.com) erworben hast, schicke dein Produkt gemeinsam mit einer Kopie der Verkaufsbestätigung, einer kurzen Notiz zum Grund für die Rücksendung sowie deinen Kontaktdaten an: V-MODA Refunds 5100 S. Eastern Ave. Los Angeles, CA 90040

Durch das 60-Tage-Rückgaberecht hast du die Möglichkeit, ein über unsere Website (V-MODA.com) erworbenes Produkt für 60 Tage auszuprobieren. Solltest du aus einem beliebigen Grund mit dem Produkt nicht zufrieden sein, kannst du dieses, bei voller Erstattung des Kaufpreises, innerhalb eines Zeitraums von 60 Tagen zurückschicken.

Wenn dein Kopfhörer übermäßig stark beansprucht oder defekt ist und außerhalb der Garantiezeit liegt, bieten wir einen Gutschein für den Kauf eines vergleichbaren Kopfhörer-Modells an.

Bitte schicke den überbeanspruchten/defekten Kopfhörer mit deinen Kontaktdaten an uns. Im Anschluss senden wir dir den Rabatt-Code in Höhe. Bitte beachte, dass wir dir den Rabatt-Code erst dann schicken können, wenn wir deinen defekten Kopfhörer auf dem Postweg erhalten haben.

Als internationaler Kunde kontaktiere uns bitte über support@v-moda.com, bevor du den Kopfhörer an uns sendest.

Käufe/Bestellungen

Du erhältst per Email eine Versandbestätigung, sobald deine Bestellung versendet wurde. Darin befindet sich auch ein Link, über den du den Versandstatus verfolgen kannst.

Nein, alle Artikel einer Bestellung werden gemeinsam versendet. Wir nehmen keine separaten Lieferungen vor.

Bitte überprüfe zuerst, ob die Lieferung in einer Post-Filiale, bei einem Nachbar oder einer Annahmestation abgegeben wurde. Falls das Problem weiterhin besteht, wende dich bitte an einen Mitarbeiter unseres Sechs-Sterne-Teams.

Bitte wende dich an einen Mitarbeiter unseres Sechs-Sterne-Teams.

Bitte wende dich an einen Mitarbeiter unseres Sechs-Sterne-Teams.

Ja, wir bieten Rabatte für Sammelbestellungen an (inklusive Bestellungen von personalisierten Kopfhörern). Weitere Informationen findest du auf unserer Seite für Firmengeschenke/Großbestellungen.

Crossfade Serie

Der Crossfade LP2 gehört zu unserer „Live-Serie“ und verfügt über einen kräftigen Bass, während der Crossfade M-100 Bestandteil der „Modern Audiophile“ M-Klasse ist und einen detaillierteren Mitten- und Höhenbereich besitzt. Der Crossfade M-100 Master markiert den nächsten Entwicklungsschritt und ergänzt den Crossfade M-100 um zertifiziertes Hi-Res Audio für eine noch elegantere, rein analoge Klangsignatur. Der M-200 ist ein Referenz-Studiokopfhörer. Mit seinem ausgewogenen Frequenzgang und höchster Wiedergabepräzision ist der M-200 die perfekte Wahl für einen transparenten und detailreichen Sound beim Komponieren, Mischen und Mastern.

Obwohl der Crossfade Wireless und der Crossfade M-100 über den gleichen Treiber verfügen, ist der Crossfade Wireless auf Basis des internen VAMP-Verstärkers anders abgestimmt. So wird der Crossfade Wireless in der Regel als „basslastiger“ als der Crossfade M-100 wahrgenommen. Der Crossfade 2 Wireless Codex Edition verfügt über einen neuen Treiber mit einer CCAW-Spule „Made in Japan“ und unterstützt Hi-Res Audio im Kabel-Modus. Der Crossfade M-100 Master verfügt über den gleichen Treiber wie der Crossfade 2 Wireless Codex Edition, wird jedoch anders abgestimmt, um eine noch schlankere, rein analoge Klangsignatur zu erzielen, die perfekt zum kritischen Hören und Live-Mixing passt. Der M-200 wiederum wurde von den Roland-Ingenieuren abgestimmt und verfügt, als erster Referenz-Studiokopfhörer von V-MODA, über den ausgewogensten und neutralsten Klang in unserem Portfolio. Der M-200 ANC verfügt über einen warmen, einladenden und räumlichen Klangcharakter mit tiefem, präzisem Bass, definierten Mitten und natürlichen Höhen. Der Sound-EQ lässt sich zudem in der V-MODA App anpassen. Weiterhin bietet der M-200 ANC eine hybride, aktive Geräuschunterdrückung, um Störungen von außen zu eliminieren.

Um den Druck zu verringern, kannst du den Kopfbügel nach außen biegen (Platziere deine Hände an den Enden des Kopfbügels, nicht an den Ohrmuscheln). Eventuell musst du den Prozess mehrere Male wiederholen, bis du das gewünschte Ergebnis erhältst. Für einen engeren Sitz kannst du den Bügel auch nach innen biegen.

Überprüfe zuerst beide Kabel (falls vorhanden) und stelle sicher, dass der 45-Grad-Winkelstecker an deinem Wiedergabegerät und nicht an deinem Kopfhörer angeschlossen ist. Falls möglich, teste den Kopfhörer in Kombination mit mehreren Wiedergabegeräten. Sollte das Problem weiterhin bestehen, wende dich bitte an unseren Sechs-Sterne-Kundenservice.

Stelle sicher, dass der 45-Grad-Winkelstecker mit deinem Wiedergabegerät (Smartphone, Tablet, Laptop, etc.) und der gerade Stecker mit deinem Kopfhörer verbunden ist. Stelle ebenfalls sicher, dass der Kopfhöreranschluss an deinem Wiedergabegerät einwandfrei und frei von Verschmutzungen ist.

Ja. In unserem Zubehör-Bereich kannst du zusätzliche Paare bestellen.

Crossfade Serie

Die Gehäuse der Ohrmuscheln des M-200 sind größer und flacher. Dementsprechend unterscheiden sich auch die Abdeckungen. Aus diesem Grund verfügen die Abdeckungen des M-200 über einen größeren unbedenklichen Bereich, den wir für deine Farbdruck- bzw. Lasergravur-Designs und -Logos nutzen können. Das 3D-Druck-Verfahren steht aktuell nicht für den M-200 zur Verfügung. Bitte beachte, dass das Over-Ear Shield Kit (hyperlink) nicht mit dem M-200 kompatibel ist.

BoomPro/Gaming

Stelle sicher, dass der Mute-Button deaktiviert und der Lautstärke-Regler aufgedreht ist. Bei Verwendung eines Windows PCs mit separaten Audio-Ausgangs- und Mikrofon-Eingangsbuchsen stelle sicher, dass du den mitgelieferten VoIP-Adapter verwendest, um dich mit dem Computer zu verbinden (weitere Informationen siehe unten).

Wenn dein Computer und/oder Gerät über separate Anschlüsse verfügt, musst du beim Anschließen deines BoomPro den mitgelieferten VoIP-Adapter (1x Buchsel auf 2x Stecker, gekennzeichnet als "Kopfhörer" und "Mikrofon") verwenden. Sonst können Probleme mit der Ton- oder Lautstärke-Ausgabe bei Verwendung des BoomPro-Kabels auftreten.

Der 3,5-mm-Stecker des BoomPro Mic ist kompatibel mit iOS- und Android-Geräten sowie den meisten Computern/PCs. Stimmt die Pinbelegung des Gerätes jedoch nicht mit der vordefinierten universellen 4P-Pinbelegung des BoomPro überein, besteht die Möglichkeit, dass das BoomPro nicht einwandfrei funktioniert.

M-200, Crossfade M-100 Master, Crossfade 2 Wireless Codex Edition, Crossfade 2 Wireless, Crossfade Wireless, Crossfade M-100, Crossfade LP2, XS, Crossfade M-80, V-80 und Crossfade LP.

Wir gehen davon aus, dass die meisten Kopfhörer, die über einen 3,5-mm-Anschluss an der Ohrmuschel verfügen, funktionieren – vorausgesetzt, der gerade Stecker des BoomPro kann vollständig eingesteckt werden und auf diese Weise den vollen Kontakt herstellen. Kopfhörer mit 2,5-mm-Klinkenbuchsen sind nicht kompatibel (und funktionieren möglicherweise auch nicht in Kombination mit 2,5-mm- auf 3,5-mm-Adaptern).

Ja, das BoomPro Mikrofon lässt sich ohne Adapter mit der Sony PlayStation 4 verwenden. Einfach den 45-Grad-Stecker mit dem Kopfhöreranschluss des Dualshock 4 Controllers verbinden und das andere Kabelende mit deinem Kopfhörer.

Ja, das BoomPro Mikrofon lässt sich ohne Adapter mit der Sony PlayStation Vita verwenden. Einfach den 45-Grad-Stecker mit dem Kopfhöreranschluss auf der Unterseite der Vita verbinden und das andere Kabelende mit deinem Kopfhörer.

Für die Verwendung des BoomPro Mikrofons mit einer Sony Playstation 3 wird ein Adapter benötigt.

Für die Verwendung des BoomPro Mikrofons mit einer Microsoft Xbox 360 wird ein Adapter benötigt.

Für die Verwendung des BoomPro Mikrofons mit einer Microsoft Xbox One wird der offizielle Xbox One Headset-Adapter benötigt.

Nein, nicht zum aktuellen Zeitpunkt.

Lasergravur

Jedes Custom-Kit beinhaltet zwei Abdeckungen in der gewählten Farbe.

Für dein individuelles Artwork kannst du die folgenden Dateitypen verwenden: .JPG, .PNG, .GIF, .BMP, .TIFF, .PSD, .PDF, .AI, .EPS, .SVG, .DOC(X), .CDR

Ja. Es ist nicht zwingend erforderlich, dass du dein Artwork im Photoshop- oder Illustrator-Format hochlädst (obwohl es bevorzugt wird). Du kannst eine gängige Bilddatei (JPG, PNG, GIF, etc.) hochladen. Unsere Kundenabteilung wird diese anschließend selbstständig in die benötigten Formate konvertieren.

Bitte achte darauf, deine Texte/Schriften zu „rastern“. Dies ist erforderlich, falls unsere Systeme nicht über die gleichen Schriftdateien verfügen, die du verwendet hast.

Bitte achte darauf, deine Texte/Schriften mit einer „Konturlinie“ zu versehen. Dies ist erforderlich, falls unsere Systeme nicht über die gleichen Schriftdateien verfügen, die du verwendet hast. Bitte stelle zudem sicher, dass alle externen Bilder, die du in deiner Datei verwendest, eingebettet (NICHT verlinkt) sind. Weiterhin solltest du beim Speichern deiner .AI-Datei das Kontrollkästchen „PDF-kompatible Version erstellen“ aktivieren, um Kompatibilitätsprobleme mit unserer Software und unseren Systemen zu vermeiden.

Je größer, desto besser. Auch wenn wir keine Mindestgröße vorgeben, empfehlen wir für beste Gravur-Ergebnisse ein Bild mit mindestens 300 dpi und 1.000 px Breite oder Höhe. Kleinere Dateien bzw. Auflösungen können zu unzureichenden Gravur-Ergebnissen führen.

Nein, es ist nicht erforderlich, dass du dein Bild als Vektor umrechnest – insbesondere, wenn du nicht genügend Erfahrung damit hast. Unsere Kundenabteilung kann das Bild vor dem Gravur-Verfahren in Illustrator selbst als Vektor umrechnen.

Nein, unsere Graviermaschine graviert ausschließlich in Weiß (das heißt, jedes von dir eingereichte Bild/Logo wird in Weiß auf der von dir gewählten Farbe der Abdeckung graviert).

Als Faustregel gilt, dass das, was auf dem Bild schwarz ist, als weiß eingraviert wird und das, was auf dem Bild weiß ist, überhaupt nicht eingraviert wird (gleiche Farbe wie die Abdeckung). Sei dir dessen bewusst, wenn du dein Bild auswählst, erstellst oder hochlädst. Wenn du nicht weißt, wie du dein Bild invertierst, brauchst du dir keine Sorgen zu machen – unsere Kundenabteilung erledigt das für dich.

Aufgrund der Krümmung der Abdeckung kann unsere Graviermaschine nur begrenzt bis zum Rand der Abdeckung gravieren. Aus diesem Grund empfehlen wir, dein Design mit einem Abstand von 3,175 mm zu den Kanten hin zu begrenzen.

Kein Problem. Du kannst entweder zwei Ebenen in deinen Photoshop- oder Illustrator-Dateien erstellen (EINDEUTIGE KENNZEICHNUNG), oder du lädst eine Datei hoch, wenn du deine Bestellung aufgibst, und schickst die andere Datei anschließend per Email an customs@v-moda.com

Wir können jedes beliebige Bild spiegeln/umkehren, sofern du dies im Bestellformular vermerkst.

Nein, leider können wir keine urheberrechtlich geschützten Logos, etwa von Profi-Sportmannschaften (NFL, NBA, MLB, NHL, MLS, etc.) oder Colleges/Universitäten gravieren. Das gleiche gilt für urheberrechtlich geschützte Objekte und/oder Firmenlogos (wie Batman, Superman, Disney, Coca-Cola, etc.).

Ja, über die unten stehenden Links kannst du dir die gewünschte Vorlage für deine Schildgröße herunterladen: Over-Ear: Photoshop | Illustrator download

Farbig bedruckte

Der Farbdruckprozess besteht aus 3 UV-Druckschichten (Primer, Weiß und CMYK). Alle Farben werden im CMYK-Verfahren gedruckt, sodass das gesamte Farbspektrum realisiert werden kann. Bitte beachten Sie, dass die finalen Farben auf Ihren Abdeckungen leicht von denen auf Ihrem Bildschirm/Gerät angezeigten abweichen können, da dort wahrscheinlich RGB-Farben angezeigt werden.

Jedes Set enthält zwei Abdeckungen sowie sechs V-MODA-Schrauben und einen Schraubendreher für eine einfache Montage.

Bei der Lasergravur entsteht Ihr Design, indem mit einem speziell angefertigten Laser die Farbe der Aluminiumabdeckung entfernt wird. Das bedeutet, dass Ihr Design entweder in Weiß, Grau oder Silber (entsprechend der Grundfarbe der Abdeckung) mit der gewählten Abdeckungsfarbe im Hintergrund erscheint. Beim Farbdruck wird die Farbe mit Tinte auf die Abdeckung aufgebracht, sodass Sie mehrfarbige Designs auf der gewählten Abdeckung erstellen können.

Abhängig von Ihrem Monitor kann es geringfügige Unterschiede zwischen dem, was Sie auf dem Bildschirm sehen, und dem, was Sie per Post erhalten, geben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Kundendienstteam oder entscheiden Sie sich für unseren Concierge-Service, um Ihren individuellen Gestaltungswunsch von einem unserer Designexperten ausführen zu lassen.

Für die vorgefertigten Designs haben unsere Designer bereits verschiedene komplementäre Farbkombinationen für jedes Design festgelegt, aus denen Sie wählen können. Für individuell hochgeladene Designs können Sie so viele Farben verwenden, wie Sie möchten, jedoch kann es zu geringfügigen Änderungen kommen (z.B. die notwendige Entfernung des Hintergrundes usw.), um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. In einem solchen Fall wird Sie Ihr zuständiger Designer beraten.

Für die vorgefertigten Designs haben unsere Designer bereits verschiedene komplementäre Farbkombinationen für jedes Design festgelegt, aus denen Sie wählen können.

Wir akzeptieren die folgenden Dateitypen für Ihr individuelles Design: .JPG, .PNG, .GIF, .BMP, .TIFF, .PSD, .PDF, .AI, .EPS, .SVG, .DOC(X), .CDR

Sie können Ihr eigenes Design, nachdem Sie die Farbe Ihrer Abdeckung gewählt haben, auf der Website hochladen.

Hier sollten Sie bedenken, dass eine höhere Auflösung definitiv besser ist. Obwohl wir keine Mindestgröße vorgeben, empfehlen wir für ein optimales Ergebnis eine Bildgröße von mindestens 300 dpi und 1000px. Darunter liegende Größen liefern möglicherweise ein nicht so scharfes Ergebnis.

Für optimale Ergebnisse ist es ratsam, unser Farbdruckverfahren nur auf der mittlere Teil der Abdeckung anzuwenden. Bitte beachten Sie unsere Farbdruckschablone für eine genaue Anleitung.

Für hochgeladene Designs, die sich von oben nach unten erstrecken, empfehlen wir, keine einfarbigen Hintergründe zu verwenden, da die Farbe zum Rand hin eher verblasst. Wir empfehlen zudem, keinen Text/Schriftzug bis zum Rand der Abdeckung auszudehnen, da der Text verschwommen und schwer lesbar wird (der gesamte Text sollte innerhalb des „optimalen Bereichs“ in der Mitte der Abdeckung bleiben).

Ja, das ist möglich. Sie können entweder zwei Layouts in Ihren Photoshop- oder Illustrator-Dateien erstellen (EINDEUTIG BESCHRIFTET), oder Sie laden eine Datei bei Ihrer Bestellung hoch und senden die andere Datei dann per E-Mail an custom@v-moda.com.

Wir können problemlos jedes Bild nach Ihren Wünschen spiegeln/umkehren, sofern Sie im Bestellvorgang eine entsprechende Anweisung geben.

Nein, leider können wir keine urheberrechtlich geschützten Logos wie die von Profisportmannschaften (NFL, NBA, MLB, NHL, MLS usw.) oder Hochschul-/Schullogos gravieren. Wir können auch keine urheberrechtlich geschützten Objekte und/oder Firmenlogos (wie Batman, Superman, Disney, Coca-Cola usw.) gravieren.

Ja, bitte verwenden Sie die untenstehenden Links, um die gewünschte Vorlage für Ihre Abdeckungsgröße herunterzuladen: Over-Ear: Photoshop | Illustrator CS6 (CS5 | CS4). download

Ja, sie ist gültig. Allerdings gilt eine Rücknahmegebühr von 25 % für den Kauf von individuell bedruckten Kopfhörern und eine Rücknahmegebühr von 50 % für den Kauf eines Sets farbig bedruckter Abdeckungen. Wenn Sie Zweifel an Ihrem individuellen Design haben, wenden Sie sich bitte über unseren Concierge-Service an den für Sie zuständigen Designer.

V-MODA ist nicht für Kratzer oder Ablösungen der farbig gedruckten Designs verantwortlich, sobald sich die Abdeckungen in Ihrem Besitz befinden. Es liegt in der Verantwortung des Kunden sicherzustellen, dass die Abdeckungen nicht an anderen Oberflächen/Objekten reiben oder verkratzen.

Der farbig bedruckte Teil Ihrer Abdeckung hat standardmäßig eine matte Oberfläche. Wenn Sie an einer glänzenden Oberfläche Ihres Designs interessiert sind, entscheiden Sie sich bitte für unseren Concierge-Service und beauftragen Ihren zuständigen Designer damit.

Ja, dieser Service ist bei der Nutzung des Concierge-Service „Eigenes Design hochladen“ bereits inbegriffen.

M-200 ANC

Die beste Einstellung hängt davon ab, was du hörst. V-MODA empfiehlt, zunächst keine EQ-Anpassungen vorzunehmen (NO EQ) und die Geräuschunterdrückung zu aktivieren (ANC ON), wie in den Voreinstellungen standardmäßig eingestellt. Davon ausgehend kannst du den EQ über die App anpassen, bist du die ideale Einstellung für dich gefunden hast. Dank der herausragenden Ingenieurskunst des M-200 ANC wird der Sound in jeder EQ-Einstellung hochwertig sein.

Ja, der M-200 ANC speichert das zuletzt in der App verwendete EQ-Preset.

  1. Stelle sicher, dass der M-200 ANC eingeschaltet ist.
  2. Aktiviere die Bluetooth-Funktion auf deinem Gerät.
  3. Öffne die V-MODA App
  4. Drücke und halte den Einschaltknopf für drei Sekunden gedrückt, um den M-200 ANC einzuschalten. Die LED am Einschaltknopf blinkt nun zwei Mal pro Sekunde.
  5. Tippe in der App auf die Nachricht "V-MODA M-200 ANC Not Connected", sobald diese erscheint. Sobald auf dem Bildschirm die Aufforderung erscheint, den Kopfhörer zu verbinden, tippe auf "Pair".
  6. Wenn Sie die App verbunden haben, rufen Sie die Bluetooth-Einstellungen Ihres Smartphones / Geräts auf und überprüfen Sie, ob der M-200 ANC verbunden ist. Der M-200 ANC ist nun mit der App verbunden. Wenn ein Firmware-Update verfügbar ist, wirst du auf dem Bildschirm durch einen roten kreisförmigen Punkt darauf hingewiesen.

Falls eine Verbindung auch nach dem oben beschriebenen Verfahren nicht möglich ist, führe zunächst die folgenden Schritte aus, bevor du es erneut versuchst. 1. Führe einen Reset für zurückliegende Verbindungen durch, indem du die Taster für Lautstärke rauf und Lautstärke runter gleichzeitig gedrückt hältst, bis die LED am Einschaltknopf zu blinken beginnt. 2. Schalte den M-200 ANC aus. 3. Schließe die V-MODA App. 4. Lösche den M-200 ANC in den Bluetooth-Einstellungen deines Gerätes. 5. Vergewissere dich, dass der M-200 ANC nicht mehr in den Bluetooth-Einstellungen deines Gerätes angezeigt wird. 6. Öffne die V-MODA App. Vergewissere dich, dass der V-MODA M-200 ANC nicht auf dem App-Bildschirm angezeigt wird. Falls eine Verbindung auch nach diesen beiden Verfahren nicht möglich ist, führe bitte einen Neustart deines Gerätes durch und versuche es noch einmal.

Wir empfehlen die Verwendung eines 5A-Adapters, der üblicherweise zum Aufladen von Smartphones verwendet wird. Bei Verwendung eines größeren Adapters mit höherer Spannung sorgt eine Sicherheitsfunktion des M-200 ANC für eine Begrenzung des Ladevorgangs und schützt so vor eventuellen Hitzeschäden.

Ja, die V-MODA App ist sowohl für iOS (App Store) als auch für Android (Google Play Store) erhältlich.

Als Ausgangspunkt für den Sound des M-200 ANC fungierte der M-200. Für ein exzellentes Hörerlebnis im Alltag haben wir das Klangbild noch runder und facettenreicher gestaltet. Wir haben die Auflösung, das Stereoklangbild sowie die übergeordnete Klangbalance des M-200 beibehalten und dieses subtil angepasst – etwa durch einen sanften Reverb für ein entspanntes und charaktervolles Hörgefühl.

Zur Auswahl stehen fünf Frequenzbereiche im Bereich von 31,5 Hz bis 8 kHz.

Ja, Sie können die Intensität der Active Noise Cancellation in der App im kabelgebundenen Modus einstellen.

Ja. Du kannst die Stärke der aktiven Geräuschunterdrückung und die EQ-Einstellungen auch im kabelgebundenen Modus anpassen.

In der Grundeinstellung ist die aktive Geräuschunterdrückung auf den höchsten Wert (10) voreingestellt. Du kannst den Wert jederzeit in der V-MODA App anpassen.

Der M-200 ANC basiert auf der gleichen Bauweise und der gleichen Produktionsqualität wie der M-200. Bis auf die etwas größeren Ohrpolster des M-200 ANC verfügen beide Kopfhörer über identische Abmessungen. Zudem wiegt der M-200 ANC aufgrund der ANC-Technologie und des integrierten Akkus 30 g mehr als der M-200.

Der M-200 ANC wurde vom Gehäuse und der Bauweise des M-200 maßgeblich beeinflusst. Die Inspiration kommt vom Stil und der Qualität, nicht vom Sound selbst.

Nein, es handelt sich um unterschiedliche Ohrpolster. Die Polster des M-200 ANC sind 27 Prozent dicker und wurden auf die perfekte Klangbalance in Kombination mit dem Reverb abgestimmt. Dieser Unterschied beruht auf der veränderten Technik und dem abweichenden Gewicht des M-200 ANC.

Ja, du kannst das Coil Pro-Kabel mit dem M-200 ANC verwenden.

Wir verkaufen keine Ersatzteile, bieten jedoch Ersatzpolster und Abdeckungen für die 3,5 mm-Klinkenbuchsen an. Bitte wende dich an den V-MODA Support unter 1-888-V-MODA-LA (1-888-866-3252)

Mit einer Aufladung von 10 Minuten kannst du 1,5 Stunden (90 Minuten) Musik wiedergeben. Durch weiteres Laden von nur 15 Minuten erhältst du eine Wiedergabedauer von zwei Stunden. (Gemessen während des V-MODA Testprozesses)

Der M-200 ANC unterstützt Qualcomm aptX HD, Qualcomm aptX, AAC und SBC.

Ja, alle V-MODA Kopfhörer sind automatisch Bestandteil des "Immortal Life"-Programms.

Nein. Wenn du während der Wiedergabe den M-200 ANC zum Aufladen anschließt, schaltet sich der Kopfhörer aus.

Sonstiges

Es kann sein, dass dein Mixer/Receiver/Gerät nicht mit unserem aktuellen 6,3-mm-Adapter und/oder unseren 1-Button und SharePlay Kabeln kompatibel ist. Bitte verwende stattdessen ein Standard-Audiokabel (kein Mikrofon-/Verteilerkabel) oder unser CoilPro Kabel.

Weitere Informationen findest du auf unserer No Fugazi Webseite. Wir empfehlen dir, nur über einen unserer zertifizierten Händler zu kaufen. Kopfhörer, die bei nicht zertifizierten Händlern gekauft wurden, können gefälscht sein und fallen nicht unter unsere Premium-Garantie.

Für Kopfhörer mit TwistLock-Mechanismus (M-200, Crossfade M-100 Master und Crossfade M-100): Verbinde den Stecker des symmetrischen Kabels mit dem Eingang des Kopfhörers und drehe den Stecker gegen den Uhrzeigersinn, um die Steckverbindung zu sichern.

Das symmetrische Kabel funktioniert nur mit Audiogeräten mit symmetrischem Ein- und Ausgang. Wie bei Bluetooth-Codecs, müssen sowohl die Audioquelle als auch der Audioausgang voll kompatibel sein, um von den Vorteilen der hochwertigen Verbindung über ein symmetrisches Kabel zu profitieren.

Hexamove

  1. Wenn der Hexamove Pro eingeschaltet ist, lege ihn bitte wieder in das Ladecase, um ihn auszuschalten.
  2. Aktiviere die Bluetooth-Funktion auf deinem Smartphone.
  3. Öffne die V-MODA App
  4. Nimm den Hexamove Pro aus dem Ladecase. Er schaltet nun automatisch in den Verbindungsmodus.
  5. Tippe in der App auf die Nachricht "V-MODA HEXM PRO Not Connected", sobald diese erscheint.

Sobald auf dem Bildschirm die Aufforderung zur Verbindung erscheint, tippe auf "Pairing". Die Verbindung mit dem Hexamove Pro wird hergestellt. Falls ein Software-Update erforderlich ist, wird es dir auf diesem Bildschirm angezeigt.

Falls auch auf diese Weise keine Verbindung hergestellt werden kann, befolge bitte die untenstehende Schritte. 1. Setze den Verbindungsverlauf zurück. Gehe hierzu folgendermaßen vor
2. Lege die Ohrhörer in das Ladecase
3. Schließe das Case. Drücke und halte im Anschluss die Taste auf der Rückseite für sechs Sekunden 4. Sobald die LED grün aufleuchtet, ist der Reset abgeschlossen.

Falls auch nach erfolgreichem Reset keine Verbindung hergestellt werden kann, starte bitte dein Smartphone neu und versuche es erneut.

Nein. Du kannst die Hexamove mit einer Vielzahl unterschiedlicher Geräte verbinden, jedoch immer nur mit einem Gerät gleichzeitig.

Verbinde die Hexamove zunächst mit deinem Computer und konfiguriere die Software für die Videotelefonie. Wähle "Headset (Hexamove Pro/Lite)" als Lautsprecher. Wiederhole die Einstellung für das Mikrofon.

Drücke die Taste auf der Rückseite des Ladecase. Wenn nur eine LED grün aufleuchtet, liegt der Akkustand zwischen 0-35%. Wenn zwei LEDs grün aufleuchten, beträgt der Akkustand 36-65%, bei drei LEDs stehen dir zwischen 66% und 100% zur Verfügung.

Vergewissere dich, dass die Hexamove in den Bluetooth-Einstellungen deines Geräts ausgewählt sind. Stelle sicher, dass sich keine Geräte in unmittelbarer Nähe der Hexamove befinden, die Funkwellen aussenden. Setze den Verbindungsverlauf zurück und verbinde die Hexamove erneut.

Die Hexamove Pro sind in Schwarz oder Weiß erhältlich und werden mit drei austauschbaren Abdeckungspaaren und sämtlichem Zubehör ausgeliefert (Ohrhaken, Sportbügel, Nackengurt und Stabilisator) Zudem sind die Hexamove Pro mit dem EQ Tool in der V-MODA App kompatibel. Die Hexamove Lite sind in Rot, Schwarz oder Sandweiß erhältlich.

Die Hexamove entsprechen den IPX4-Teststandards und sind gegen Schweiß und leichte Wasserspritzer geschützt. Die Verwendung bei intensiver Wassereinwirkung wird hingegen nicht empfohlen.

Nein - die Hexamove sind darauf ausgelegt, Schweiß und mäßiger Witterung ausgesetzt zu sein. Eine Verwendung unter Wasser ist nicht vorgesehen.

Ja, du kannst wahlweise nur den rechten oder den linken Ohrhörer nutzen, um Musik zu hören oder Anrufe passiv zu verfolgen.

Bitte kontaktiere unseren Kundenservice, wenn du einen Ohrhörer verloren hast und Ersatz benötigst. Indem du zukünftig den Nackengurt und das Stabilisierungszubehör verwendest, kannst du deine Ohrhörer kaum verlieren.

Hexamove unterstützt Qualcomm aptX adaptive, AAC und SBC

Bitte reinige die Ohrhörer, indem Du sie nach dem Gebrauch vorsichtig abwischst. Wenn der Lautsprecher des Hexamove durch Fremdkörper blockiert wird, entferne diese bitte vor der Verwendung.

Wir verkaufen keine Ersatzteile, bieten jedoch den Austausch sämtlicher Zubehörteile an. Bitte wende dich an den V-MODA Support unter 1-888-V-MODA-LA (+1-888-866-3252)

S-80

Die S-80 Abdeckungen passen exklusiv für den S-80. Abdeckungen anderer V-MODA Kopfhörer können nicht mit dem S-80 verwendet werden.

Nein, der S-80 ist nicht für den Einsatz im Regen oder in anderen Anwendungen mit Wasserkontakt konzipiert.

Ja, alle V-MODA Kopfhörer inklusive des S-80 sind automatisch Bestandteil des "Immortal Life"-Programms.

Im Lieferumfang enthalten ist ein USB-C-auf-USB-A Ladekabel. Wir empfehlen die Verwendung eines 5A-Netzadapters, der üblicherweise zum Aufladen von Smartphones verwendet wird.

Der S-80 unterstützt folgende Codecs: Qualcomm aptX HD, AAC und SBC.

Bitte verwende für die Reinigung des Kopfhörers ein weiches und trockenes Tuch, um die Ohrmuscheln nach Gebrauch sanft abzuwischen. Zudem kannst du die Ohrmuscheln abnehmen, um diese von innen sowie den Bereich um die Treiber herum zu reinigen.

Wir verkaufen keine Ersatzteile, bieten jedoch den Austausch sämtlicher Zubehörteile an. Bitte wende dich an den V-MODA Support unter 1-888-V-MODA-LA (+1-888-866-3252) oder support@v-moda.com.

Nein. Wenn du den S-80 während der Wiedergabe zum Aufladen anschließt, schaltet sich der Kopfhörer aus.

Drehe beide Ohrhörer (L/R) nach außen. Der S-80 wechselt daraufhin in den Lautsprechermodus.

S-80 kabelloser Kopfhörer, USB-C-auf-USB-A Ladekabel, 1-jährige Garantie und Immortal Life Replacement Programm.

  • Stelle sicher, dass der S-80 ausgeschaltet ist.
  • Aktiviere die Bluetooth-Funktion auf deinem Gerät (Smartphone).
  • Halte den Einschaltknopf fünf Sekunden gedrückt, um den Kopplungsmodus zu aktivieren. Die LED am Einschaltknopf blinkt nun zwei Mal pro Sekunde.
  • Wähle "V-MODA S-80" in den Bluetooth-Geräteeinstellungen. Öffne und aktiviere im Anschluss die "V-MODA HEADPHONE EDITOR" App.
  • Wähle den Eintrag "V-MODA S-80" auf dem Bildschirm aus, um die App zu koppeln.

Falls auf diese Weise keine Verbindung hergestellt werden kann, befolge bitte die untenstehenden Schritte.

  • Führe einen Reset für zurückliegende Verbindungen durch, indem du die Taster für Lautstärke rauf und Lautstärke runter gleichzeitig gedrückt hältst, bis die LED am Einschaltknopf zu blinken beginnt.
  • Schalte den S-80 aus.
  • Schließe die V-MODA App.
  • Lösche den V-MODA S-80 in den Bluetooth-Einstellungen deines Gerätes.
  • Führe den Kopplungsvorgang erneut durch.

Falls eine Verbindung auch nach diesen beiden Verfahren nicht möglich ist, führe bitte einen Neustart deines Gerätes durch und versuche es noch einmal.

Nein. Der S-80 ist ausschließlich für den kabellosen Betrieb konzipiert.

Mit der App kannst du deine eigenen EQ-Einstellungen vornehmen oder auf eines der vier EQ-Presets zurückgreifen. Zudem zeigt die App an, falls neue Firmware-Updates verfügbar sind. Der Installationshinweis erfolgt über einen roten Punkt in den Einstellungen.

Sinkt die verbleibende Akkulaufzeit des S-80 auf unter 20 Prozent, beginnt die LED am Einschaltknopf, rot zu blinken und ein doppelter Warnton erklingt.

Überprüfe zuerst die Lautstärke deines Geräts und stelle sicher, dass der S-80 ausreichend geladen ist. Vergewissere dich anschließend, dass der S-80 in den Bluetooth-Einstellungen deines Geräts ausgewählt ist. Stelle sicher, dass sich keine Geräte in unmittelbarer Nähe der S-80 befinden, die Funkwellen aussenden. Lösche den S-80 aus deinen gekoppelten Geräten und kopple den Kopfhörer erneut.

Crossfade 3 Wireless

Crossfade 3 Wireless Kopplung:

1.Stelle sicher, dass der Crossfade 3 Wireless ausgeschaltet ist.
2.Aktiviere die Bluetooth-Funktion auf deinem Gerät (Smartphone).
3.Halte den Einschaltknopf fünf Sekunden gedrückt, um den Kopplungsmodus zu aktivieren. Die LED am Einschaltknopf blinkt nun zwei Mal pro Sekunde.
4.Wähle "V-MODA XFBT3" in den Bluetooth-Geräteeinstellungen. Öffne und aktiviere im Anschluss die "V-MODA HEADPHONE EDITOR" App.
5.Wähle den Eintrag "V-MODA XFBT3" auf dem Bildschirm aus, um die App zu koppeln.
Es kann eine kurze Zeit dauern, bis das abspielende Gerät mit der App gekoppelt ist. Falls auch wie oben beschrieben keine Kopplung möglich ist, beende bitte die Wiedergabe und befolge die nächsten Schritte.
Führe einen Reset für zurückliegende Verbindungen durch, indem du die Taster für Lautstärke rauf und Lautstärke runter gleichzeitig gedrückt hältst, bis die LED am Einschaltknopf zu blinken beginnt.

1.Schalte den Crossfade 3 Wireless aus.
2.Schließe die V-MODA App.
3.Lösche den V-MODA XFBT3 in den Bluetooth-Einstellungen deines Gerätes.
4.Führe den Kopplungsvorgang erneut durch.

Falls eine Verbindung auch nach diesen beiden Verfahren nicht möglich ist, führe bitte einen Neustart deines Gerätes durch und versuche es noch einmal.

Sinkt die verbleibende Akkulaufzeit des Crossfade 3 Wireless auf unter 20 Prozent, beginnt die LED am Einschaltknopf, rot zu blinken und ein doppelter Warnton erklingt.

Überprüfe zuerst die Lautstärke deines Geräts und stelle sicher, dass der Crossfade 3 Wireless ausreichend geladen ist. Vergewissere dich anschließend, dass der Crossfade 3 Wireless in den Bluetooth-Einstellungen deines Geräts ausgewählt ist. Stelle sicher, dass sich keine Geräte in unmittelbarer Nähe des Kopfhörers befinden, die Funkwellen aussenden. Lösche den Crossfade 3 Wireless aus deinen gekoppelten Geräten und kopple den Kopfhörer erneut.

Der Crossfade 3 Wireless basiert auf dem gleichen V-MODA Gehäusedesign wie der Crossfade 2 Wireless Codex Edition, hebt sich mit seinen Neuerungen jedoch bewusst von ihm ab. So wurde zum einen der Sound überarbeitet und bietet ein einzigartig immersives Club-Music-Klangbild. Zudem ist der Crossfade 3 Wireless in drei neuen Farben erhältlich (Gunmetal Black, Bronze Black und mattschwarz) und verfügt über ein überarbeitetes V-MODA Design mit neuem Logo. Drittens kannst du über die V-MODA App den Sound des Crossfade 3 Wireless über einen EQ anpassen und Firmware-Updates vornehmen. Die individuelle Gestaltung der Abdeckungen und weitere Personalisierungen deines Crossfade-Kopfhörers sind sowohl beim Crossfade 2 Wireless Codex Edition als auch beim Crossfade 3 Wireless möglich.

Mit der App kannst du deine eigenen EQ-Einstellungen vornehmen oder auf eines der fünf EQ-Presets pro Musikgenre zurückgreifen. Zudem zeigt die App an, falls neue Firmware-Updates verfügbar sind. Der Installationshinweis erfolgt über einen roten Punkt in den Einstellungen.

Nein, der Crossfade 3 Wireless ist nicht für den Einsatz im Regen oder in anderen Anwendungen mit Wasserkontakt konzipiert.

Der Crossfade 3 Wireless besitzt keine aktive Noise-Cancelling-Funktion, ist jedoch in der Lage, hohe Frequenzen passiv um 20 dB zu reduzieren.

Ja. Die Abdeckungen für den LP2, M-100 Master und die Crossfade Wireless Serie sind identisch. Du kannst die Abdeckungen dieser Modelle untereinander tauschen. Bitte beachte: Die Abdeckungen des M-200, M-200ANC und S-80 sind nicht mit den Crossfade Wireless Modellen kompatibel.

Der v unterstützt folgende Codecs: Qualcomm aptX HD, AAC und SBC.

Wir verkaufen keine Ersatzteile, bieten jedoch den Austausch sämtlicher Zubehörteile an. Bitte wende dich an den V-MODA Support unter 1-888-V-MODA-LA (+1-888-866-3252) oder support@v-moda.com .

Mit einer Aufladung von 10 Minuten kannst du 1,5 Stunden (90 Minuten) Musik wiedergeben. Durch weiteres Laden von nur 15 Minuten erhältst du eine Wiedergabedauer von zwei Stunden. (Gemessen während des V-MODA Testprozesses)

Nein. Wenn du den Crossfade 3 Wireless während der Wiedergabe zum Aufladen anschließt, schaltet sich der Kopfhörer aus.

Im Lieferumfang enthalten ist ein USB-C-auf-USB-A Ladekabel. Wir empfehlen die Verwendung eines 5A-Netzadapters, der üblicherweise zum Aufladen von Smartphones verwendet wird.

Crossfade 3 Wireless Kopfhörer, Exoskelett-Transportcase, Karabiner-Clip, Aramid Fiberglas-verstärktes 1-Button-Mikrofon-Kabel, USB-C-auf-USB-A Ladekabel, vergoldeter 6,3-mm-Adapterstecker, 1-jährige Garantie und Immortal Life Replacement Programm

Erfahre es als erstes

Nenne uns deine E-Mail-Adresse und erhalte stets die aktuellsten News sowie exklusive Angebote von V-MODA